Bitcoin Union Provisionen

  • von

Bitcoin Union bietet zwei Preispläne an. Bitcoin Union Pro für Profis und Bitcoin Union Lite für Gelegenheitsanleger. Da die Hauptkunden von Bitcoin Union professionelle Händler und institutionelle Anleger wie Hedge-Fonds sind, ist es wichtig, die niedrigsten Provisionen anzubieten, die für Händler verfügbar sind.

Obwohl mehrere große Discount-Broker in letzter Zeit ihre Provisionen gesenkt haben, hat Bitcoin Union sein Provisionsmodell, auf das es sich stark verlässt, nicht geändert. Stattdessen haben sie ihre Kunden in zwei Typen unterteilt, wie Bitcoin Union Pro und Bitcoin Union Lite. Außerdem sind die Provisionen und Gebühren für Bitcoin Union Lite-Händler kostenlos, während Bitcoin Union Pro-Händler Provisionen zahlen müssen.

Laut der Bewertung von Bitcoin Union beträgt der Standardfestpreis für den Aktienhandel mit Bitcoin Union Pro $0,005 pro Aktie mit einem Minimum von $1 und einem Maximum von 0,5% des Handelswertes. Bei kleinen Ordergrößen wie einigen hundert Aktien bietet Bitcoin Union ein gutes Angebot. Für Händler, die mit mehreren Tausend Aktien handeln wollen, wird Bitcoin Union recht teuer; wir können zum Beispiel sagen, dass Bitcoin Union Pro keine gute Wahl für den Handel mit Penny Stocks ist.

Für den Optionshandel mit Bitcoin Union Pro,

Der Kontraktpreis ist größer als $.10 oder gleich $ 0.65 pro Kontrakt mit einem Minimum von $1 und es gibt kein Maximum.
Der Kontraktpreis ist kleiner als $0,10 aber größer als $0,05 oder gleich $0,50 pro Kontrakt mit einem Minimum von $1 und keinem Maximum.

wenn der Kontraktpreis weniger als $0,5 oder gleich $0,25 pro Kontrakt mit einem Minimum von $1 und keinem Maximum ist.
Einer der Vorteile von Bitcoin Union Pro ist, dass es keine Zahlungen für den Orderflow akzeptiert, was ein wichtiges Element ist und eine qualitativ hochwertige Orderausführung bietet. Darüber hinaus ist Bitcoin Union führend in der Handelsbranche, da es die niedrigsten Margin-Sätze anbietet, die zwischen 1,55 % und 0,75 % für Händler liegen, die mehr als 1 Million Dollar bei ihrem Broker halten.

Einige der verschiedenen Gebühren, die Bitcoin Union Pro für neue und erfahrene Anleger erhebt, sind, dass sie ein Guthaben von $100.000 halten müssen oder dass sie jeden Monat mindestens $30 als Kommissionen ausgeben müssen. Andernfalls können Inaktivitätsgebühren bis zu $20 pro Monat für Intraday-Händler anfallen. Wir empfehlen Bitcoin Union Lite für den kostenlosen Handel.

Wenn der Händler Bitcoin Union Lite nutzt, fallen keine Datengebühren und Inaktivitätsgebühren an. Alle US-ETFs und Aktiengeschäfte kosten $0, beim Handel mit Optionen sollten sie sich an die Bitcoin Union-Pro-Preise halten. Einer der wichtigsten Punkte, die es zu beachten gilt, ist, dass Bitcoin Union lite für die Ausführung von Aufträgen mit niedriger Qualität verwendet wird. Genau wie andere Broker, die $0 anbieten, verdient Bitcoin Union durch das Angebot von Bitcoin Union Lite Geld durch seinen Handelsfluss. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Bitcoin Union Pro für Profis entwickelt wurde, während Bitcoin Union lite für aktive und gelegentliche Anleger gedacht ist.

Nachfolgend finden Sie die Liste der Provisionen von Bitcoin Union –

  • Für den Handel mit US-Aktien: keine Provisionen und Gebühren
  • Für US-notierte Aktien, Optionen und ETFs, Handel ohne Provisionen
  • Keine Inaktivitätsgebühren oder Mindestkontogröße erforderlich
  • Für nicht in den USA börsennotierte ETFs und Aktien wird ein Festpreis angewendet.